Über mich

AUSBILDUNGEN


Systemischer Coach
(ÖAGG, 2005)

Gruppendynamik I und II
(Int. Managementinstitut Hernstein, 1999-2004)

Motivation - Manipulation - Zwang
(Königswieser Network, 2002)

Mitarbeiterführung und Motivation
(Int. Managementinstitut Hernstein, 2003)

Familienstellen nach Virginia Satir - Systemische Aufstellungen
(Dr. Sautter, 2003-2007)

Ausbildung zur Psychoenergetischen Integration
(Institut Lauterbach, 2008-2014)

Rhetorik und Kommunikation
(Institut Lauterbach, 2008-2009)

Supervisionstraining und Coaching für Führungskräfte
(Institut Lauterbach, 2009-2015) 

Coaching und Supervision - Firmenstruktur und Personalführung
(Institut Lauterbach, 2017-2018)

Masterstudium für Supervision, Coaching und Mediation
(i.A. seit 2019 - Universität Salzburg)


Ursula Kreindl

Meine berufliche Laufbahn habe ich 1984 mit der Gründung der Segel- und Surfschule in Weiden am Neusiedler See gestartet. Mittlerweile ist daraus ein Betrieb mit mehreren Geschäftszweigen und etwa 25 Mitarbeitern geworden. Für Coachings, Supervisionen und Teambuilding-Veranstaltungen greife ich auch gerne auf Yachten und Räumlichkeiten direkt am See zurück - siehe sail.at KREINDL

Die erste Antlantik-Überquerung 1987 auf einer Segelyacht mit einer 7-köpfigen Crew hat mir vor Augen geführt, wie sehr gruppendynamische Prozesse und unterschiedliche Persönlichkeiten das Gelingen oder Scheitern eines Projektes beeinflussen. Als Teamcoach und Co-Skipperin bei Hochseeregatten habe ich die Begeisterung für meine Berufung als Supervisorin und Coach entdeckt.

Meine ausgeprägte Empathie und die Fähigkeit systemisch zu denken, geben mir die Möglichkeit intuitiv und schnell mit meinen Klienten Lösungen für die unterschiedlichsten Probleme zu erarbeiten. Am meisten Freude bereitet es mir, Menschen bei beruflichen oder privaten Veränderungswünschen zu begleiten.

Jeder Mensch ist mir willkommen - meine Leidenschaft ist die Philosophie.